Download Anerkennende Beziehung in der Sozialen Arbeit: Ein Beitrag by Anna Riegler PDF

By Anna Riegler

In diesem Buch wird theoretisch und empirisch herausgearbeitet, unter welchen Bedingungen in der Beziehungsgestaltung zwischen SozialarbeiterInnen und KlientInnen gesellschaftliche Verhältnisse eher verfestigt werden. Außerdem wird überprüft, unter welchen Voraussetzungen über die Beziehungsgestaltung in der Sozialen Arbeit auch verändernd auf soziale Praktiken eingewirkt werden kann. Der Fokus wird dabei auf Gerechtigkeit im Sinne befähigender Bedingungen und Prozesse, auf Anerkennung und Subjektwerdung gerichtet. Auf dieser foundation werden Ansprüche an eine anerkennende Beziehungsgestaltung in der Sozialen Arbeit formuliert und deren Bedeutung für die soziale Gerechtigkeit herausgearbeitet.

Show description

Read or Download Anerkennende Beziehung in der Sozialen Arbeit: Ein Beitrag zu sozialer Gerechtigkeit zwischen Anspruch und Wirklichkeit PDF

Best german_16 books

Strategien indigener Ressourcennutzung auf Borneo: Eine Fallstudie aus einem Dayak Benuaq Dorf in Ost-Kalimantan, Indonesien

Holzeinschlag, Ölpalmplantagen und Bergbau haben in den letzten dreißig Jahren den Tieflandregenwald Ost-Kalimantans auf wenige Schutzgebiete reduziert. Neben einer einmaligen biologischen Artenvielfalt gingen damit auch unzählige Waldgärten indigener Gemeinschaften unwiederbringlich verloren. Dabei sind gerade diese, über Jahrhunderte etablierten Agro-Forst-Systeme vielleicht eine wesentliche Antwort auf die immer drängendere Frage nach integrierten, nachhaltigen Landnutzungssystemen.

Praxishandbuch Repos und Wertpapierdarlehen

Der Inhalt des Buches deckt das Thema Wertpapierleihe/Wertpapierpensionsgeschäfte umfassend ab. Es vermittelt sowohl theoretische Produktkenntnisse (Produktbeschreibung, bilanzielle Abbildung, rechtliche Aspekte, Verträge, Risiken, steuerliche Behandlung, Netting und aufsichtsrechtliche Anforderungen, elektronische Handel- und Front-Office-Systeme, and so forth.

Mathematische Formelsammlung: Für Ingenieure und Naturwissenschaftler

Diese Formelsammlung ist an das dreibändige Lehrbuchsystem angepasst und ermöglicht einen raschen Zugriff zur gewünschten details durch ein sehr ausführliches Inhalts- und Sachwortverzeichnis. Alle wichtigen Daten werden durch Formeln verdeutlicht. Rechenbeispiele zeigen, wie guy die Formeln treffsicher auf eigene Fragestellungen anwendet.

Extra resources for Anerkennende Beziehung in der Sozialen Arbeit: Ein Beitrag zu sozialer Gerechtigkeit zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Example text

H. einen Sozialstaat, der Möglichkeiten zur Verfügung stellt, aus denen Menschen in Würde und frei wählen können. Es geht darum, Bedingungen zu schaffen, Verwirklichungschancen zur Verfügung zu stellen, die den Menschen die freie Entfaltung partizipativ und teilhabend, das heißt auch gesellschaftsintegrativ, ermöglichen. Und es geht um die Gewährleistung fairer Lebenschancen und objektiver Zugänge, damit sich Einzelne in ihren unterschiedlichen Fähigkeiten frei entfalten können (vgl.  88). Die strukturelle Gewährleistung von Chancen für jedes 13 Im Standard online, einer österreichischen Tageszeitung, wird vom 15.

Hegels Theorie der Anerkennung bleibt also laut Axel Honneth unvollendet (vgl.  102).  5).  117). Es entsteht in solchen Situationen also Bewusstsein über die eigene Subjektivität.  118). Aber das ist nach Mead (1980a) nur in der „Lautgebärde“ im Rahmen der menschlichen Kommunikation möglich. Denn den selbst produzierten Laut, der an den/die Andere/n gerichtet ist, hört man gleichzeitig auch selbst und zwar in der gleichen Weise, wie sie der/die Andere wahrnimmt (vgl.  235 zit. n.  118).  119) zu sein und daraus entsteht das Mead‘sche „Mich“ oder „Me“- sich aus der Perspektive eines Gegenübers wahrnehmen zu können, das „Mich“ repräsentiert in einem Menschen das Bild, das der/die Andere von diesem hat – das Selbstbewusstsein.

Für diese Arbeit ist die kritische Reflexion der eigenen Lebensplanung in Freiheit von hoher Relevanz, was in der professionellen Hilfebeziehung im Sinne eines lebenslangen Lernens stattfinden kann. In der Sozialen Arbeit wird dann an dieser Reflexionsfähigkeit im Sinne eines Mehr an Verwirklichungschancen gearbeitet. 1 Gerechtigkeit als Befähigungs- und Verwirklichungschance 21 Emotions. Being able to have attachments to things and people outside ourselves; to love those who love and care for us, to grieve at their absence; in general, to love, to grieve, to experience longing, gratitude, and justified anger.

Download PDF sample

Rated 4.55 of 5 – based on 19 votes